zurück zur Fahrerauswahl






2003







1979



Peter Kapuschinski


aktiv von: 1975 bis 1981




für Club:
MC Hydro Nord



sportliche Erfolge




geb.: 06.03.1958
verst. 17.04.2013




Familie
verheiratet, 3 Kinder
wohnhaft in Neubrandenburg
Servicetechniker








Vorbereitung der Maschine



Peter war kein großer Statistiker und kann heute nicht mehr genau sagen was er an Erfolgen und Siegerkränzen mit nach Hause brachte. Er begann in der Juniorenliga, qualifizierte sich für die zweite Liga und mischte auf dem Höhepunkt seiner Laufbahn auch in der 1. Liga mit.
Zu den Mannschaftserfolgen in dieser Zeit trug er maßgeblich bei. Auch bei Clubvergleichen im benachbarten Ausland hat er nicht gefehlt und holte dort wichtige Punkte.
Nach seiner aktiven Laufbahn blieb er dem Club erhalten und konstruierte unter anderem das Gespann für Roman Strelzyk / Burghardt Mussehl.
Peter war immer ein leidenschaftlicher Motorsportler und verbrachte viel seiner Freizeit in der Werkstatt. Auch den Gedanken der Teilnahme an der Oldieserie hat er nie bei Seite gelegt. Eine funtionsfähige Speedwaymaschine stand immer vollgetankt in seiner Werkstatt.




3 Punkte beim Clubvergleich in Grudziadz 1978







Kapuschinski vor Ott und Muschke in Neubrandeburg



Rennpause in Grudziadz 1978



Bei Peter in der Werkstatt